MAKRO IDENT SpillFix Allzweck-Bindemittel - 100%-iges Naturprodukt
Umweltfreundlich • Nicht gesundheitsschädlich
MAKRO IDENT eMail-Kontakt Kontakt
MAKRO IDENT Telefonkontakt 089 - 61 56 58 - 28    MAKRO IDENT Faxkontakt 089 - 61 56 58 - 25

SpillFix-Bindemittel für die Feuerwehr & THW

SpillFix-Bindemittel Einsatz bei Feuerwehren und THW sowie im Umwelt- und Katastrophenschutz



Feuerwehreinsatz SpillFix Allzweck-Bindemittel für Öl und andere Flüssigkeiten (Kohlenwasserstoffe) wird nachhaltig aus Kokosnussschalen hergestellt - ohne Zusätze, Chemikalien, Pestizide usw. Es nutzt die einzigartige und erstaunliche Aufnahmekapazität des Materials für die Absorption und Einkapselung von Flüssigkeiten.

SpillFix übertrifft handelsübliche Ölbindemittel, Chemikalien- und Universal-Bindemittel wie zum Beispiel Mineral- und Tongranulat oder Papierhandtücher - egal, bei welchen Arten von ausgelaufenen oder verschütteten Flüssigkeiten wie Öl, Benzin, Lösungsmittel, Lacke, Hydrauliköl, Schmieröl, Küchensoßen, Sirup etc. sowie Chemikalien aus Industrie und Labor.

SpillFix ist hochsauffähig und spart enorme Kosten ein
SpillFix reduziert die Menge handelsüblicher Mineral- und Tongranulate um bis zu 66%, nimmt das 9-fache vom Eigengewicht auf und absorbiert - je nach Viskosität und Dichte der jeweiligen Flüssigkeit - das 4- bis 8-fache gegenüber Mineral- und Tongranulat. Im Vergleich: Mit nur 3,5 kg SpillFix kann dieselbe Flüssigkeitsmenge absorbiert werden wie bisher mit 25 kg Mineral-/Tongranulat.

SpillFix ist wiederverwendbar
SpillFix kann, aufgrund der Mikroschwamm-Wabenstruktur, alle Flüssigkeiten einkapseln. Es läuft nichts aus. Es tropft nichts mehr. Zudem ist SpillFix solange wiederverwendbar, bis es seinen vollständigen Sättigungsgrad erreicht hat. Aufgrund dieser Eigenschaft können weitere Kosten eingespart werden.

Natürlich entsorgen oder verbrennen - Niedrige Kosten bei der Entsorgung
SpillFix ist ein 100%-iges Naturprodukt und kann kompostiert, über den normalen Hausmüll entsorgt werden und sogar ist sogar als Dünger verwendbar, sofern keine gesundheits- oder umweltschädlichen Flüssigkeiten mit SpillFix aufgenommen wurden. Das Granulat kann verbrannt werden und übrig bleiben unerheblich winzige Mengen Asche. Somit wurde auch bei der Entsorgung eine große Menge an Kosten eingespart.


Informationen zu SpillFix und Anleitungen, wie man SpillFix verwendet

Flüssige Lebensmitteln

Speiseöl & Soßen entfernen


SpillFix ist geeignet für Verschüttungen während des Produktionsprozesse, während des Transports, der Verteilung, Lagerung usw. Ob es sich um klebrige, schleimige, fettige oder hochviskose Flecken handelt ist völlig egal. Mit SpillFix können alle verschüttete Flüssigkeiten und ihre Rückstände beseitigt meist vollständig beseitigt werden.

Wie man SpillFix verwendet, sehen Sie im Video.

SpillFix im Einsatz

Kundenanwendung: Öl-Wasser-Gemisch


Hier wurde bei einem Kunden die Reinigung eines mit Öl und Wasser bedeckten Ladedocks gefilmt, das sehr rutschig und daher arbeitsgefährdend ist. Sie werden sehen, wie schnell SpillFix die Flüssigkeit aufnimmt und wie einfach, effektiv und sicher die Reinigungsarbeiten sind. Die Vorteile werden im Video hervorgehoben. Das Video bietet eine dynamische und äußerst effektive Demonstration vom Einsatz mit SpillFix.

Wie man SpillFix verwendet, sehen Sie im Video.

Öl-Wasscher-Demo

SpillFix ist intelligent


Es gibt keine Flüssigkeit, die SpillFix nicht sicher, schnell und effektiv aufnehmen kann. Flüssigkeiten auf Wasser- und Ölbasis sind für SpillFix gar kein Problem. Wenn eine Kohlenwasserstoff-Flüssigkeit, die SpillFix absorbieren soll, mit Wasser gemischt wird, dann nimmt SpillFix zuerst die gefährlichere Flüssigkeit auf. Bei zum Beispiel einem Öl-Wasser-Gemisch wird immer erst das Öl vollständig aufgenommen.

Wie man SpillFix verwendet, sehen Sie im Video.

So verwendet man SpillFix

Funktioniert wie Zauberei


Um die Ausbreitung von Flüssigkeiten zu stoppen, streuen Sie als erstes das SpillFix-Granulat um die Flüssigkeit herum. Streuen Sie dann SpillFix auf den Rest der Flüssigkeit. Um SpillFix mit der aufgesogenen Flüssigkeit aufnehmen zu können, kehren Sie das gesamte Material zusammen mit einer harten Bürste (Palmyra, Strassenbürste, Industriebürste). Nehmen Sie das Material auf und schütten es in einem dafür vorgesehenen Behälter.

Wenn es sich nicht um gefährliche Flüssigkeiten handelt, werfen Sie SpillFix mit der Flüssigkeit weg, sondern verwenden Sie es wieder. SpillFix kann bis zum vollständigen Sättigungsgrad wiederverwendet werden.

Sollten noch Rückstände auf dem Boden sichtbar sein, schütten Sie auf diese Bereich noch etwas SpillFix. Reiben Sie das Granulat einige Sekunden lang ein und kehren Sie den Rest auf.

Wie man SpillFix verwendet, sehen Sie im Video.

Chemikalien- und Polymerverschutzungen

Chemikalien- und Polymerverschmutzung


Wenn gefährliche flüssige Chemikalien verschüttet werden, muss das Reaktionsteam sehr schnell reagieren. Sie möchten aber nicht, dass Ihr Bindemittel auf Chemikalien oder Polymere reagiert? Dann verwenden Sie SpillFix. SpillFix ist ein organisches, rein natürliches Produkt aus Kokosnussschalen. Es ist inert bei der Aufnahme von Säuren aller Art und ist ein sicheres, schnelles und wirksames Bindemittel für superglitschige Polymerflüssigkeiten.

Sauber und sehr sicher


Da SpillFix Flüssigkeiten aufsaugt und einkapselt, erfolgt keine Auslaugung der gefährlichen Chemikalien aus dem verwendeten SpillFix. Dies ermöglicht eine vollständige Reinigung der Oberflächen ohne glatte, giftige oder unsichere Rückstände zu hinterlassen.

Wie man SpillFix verwendet, sehen Sie im Video.

Latexfarbe

Latexfarbe entfernen


Das natürliche SpillFix-Bindemittel ist die perfekte Lösung für verschüttete Farben. Die flüssige Farbe wird schnell absorbiert, wodurch das Auslaufen abgemindert wird, als Sie jemals für möglich gehalten haben. SpillFix nimmt die Latexfarbe auf und entfernt - bei richtiger Anwendung - auch alle Rückstände. Flecke können reduziert oder ganz entfernt werden.

Funktioniert auch auf porösen Oberflächen

Aufgrund des enormen Appetits nach Flüssigkeit kann SpillFix sogar Flüssigkeiten absorbieren, die in eine poröse Oberfläche eingedrungen sind. Wenn sich der Lack bzw. die Farbe noch in flüssiger Form befindet, verwenden Sie SpillFix in Verbindung mit einem Palmyra-Besen (Industriebesen / Straßenbesen), um die Farbe aus dem Holz, aus Beton, Asphalt oder einem anderen durchlässigen Material zu entfernen.

Wie man SpillFix verwendet, sehen Sie im Video.

SpillFix versus Mineral-/Tongranulat

Demovideo: SpillFix versus Mineral-/Tongranulat


Wie lässt sich natürliches, organisches SpillFix aus Kokosnussschalen-Granulat mit handelsüblichen Mineral- und Tongranulat vergleichen, wenn es um die Reinigung von Kfz-Flüssigkeiten, Wasser, Farbe, Chemikalien und Lebensmittelverschmutzungen geht? Diese umfassende Demonatration zeigt, dass SpillFix bei allen Flecken die handelsüblichen Mineral- und Tongranulate übertrifft. Auf lange Sicht kostet SpillFix viel weniger.

So entsorgen Sie gebrauchtes SpillFix

SpillFix absorbiert nicht nur verschüttete Flüssigkeiten, sondern kapselt sie ein aufgrund der Mikroschwammstruktur. Dies bedeutet, dass die Flüssigkeit in den Millionen von kapillaren Hohlräumen enthalten ist, so dass Leckagen, Auslaufstellen oder sonstige Verunreinigung, sofort eingebremst werden. Bei fast jeder Art von verschütteten Flüssigkeiten kann das bereits verwendete SpillFix wiederverwendet werden, auf dem normalen Müll entsorgt werden, wenn es sich um keine gefährlichen Flüssigkeiten handelt. SpillFix kann kompostiert werden und auf der Mülldeponie entsorgt werden.

Informieren Sie sich anhand des Videos.

SpillFix versus Mineral-/Tongranulat

Demovideo: Leichter, sicherer, schneller, besser. Das ist SpillFix.


In der Industrie ist Zeit Geld. Daher ist Zeit und Geld einsparen ein hohes Gut. Ein 3,5 kg SpillFix Beutel bietet die gleiche Aufnahmekapazität wie ein 25 kg Beutel mit Mineral- bzw. Tongranulat. SpilLFix bewältigt die Reinigung in wesentlich kürzerer Zeit. Das Ergebnis spricht für sich.

Umgang mit Verschüttungen

SpillFix absorbiert nicht nur Kohlenwasserstoff-Flüssigkeiten, sondern auch Chemikalien, Polymere, Körperflüssigkeiten und eine nahezu fast endlose Liste von verschütteten Flüssigkeiten. Und weil es wiederverwendbar ist, können Sie tatsächlich mehrere Verschüttungen beseitigen - mit einem bereits benutzen SpillFix!

Informieren Sie sich anhand des Videos.

SpillFix versus Mineral-/Tongranulat

Demovideo: Weniger Staub, weniger Gewicht und wesentlich effektiver


Die Verwendung von Mineral- bzw. Tongranulaten birgt mehrere Gesundheitsrisiken - nicht zuletzt der kristalline Silikatstaub, der schwere Lungenkrankheiten verursacht, darunter Silikose und Lungenkrebs. SpillFix enthält keinen schädlichen Staub und ist sogar staubfrei. Es ist ein 100%-igs Naturprodukt und absolut sicher für den Einsatz.

Vorteile von SpillFix

Ein 3,2 kg SpillFix Beutel hat die gleiche Aufnahmekapazität wie ein 25 kg Beutel mit Mineral- bzw. Tongranulat. Der Transport kostet weitaus weniger, der Transport zur verschütteten Stelle erfordert weitaus weniger körperliche Anstrengung wegen des leichten Gewichtes, die Lagerung und Entsorgung des vollgesogenen Kokosnuss-Granulat spart viel Geld.

Informieren Sie sich anhand des Videos.